The Curriculum Corner | Kinder Corner | Curriculum Corner 123 | Curriculum Corner 456 | Research Corner


Musterschreiben vorzeitige beendigung elternzeit wegen mutterschutz

by Jill & Cathy on July 30, 2020

Wenn der Partner des Mitarbeiters beschäftigt ist, muss der Antrag auch die Höhe des unbezahlten Elternurlaubs angeben, den der Partner genommen hat oder in Anspruch nehmen wird. Wohltätigkeitsorganisation, die Unterstützung und Informationen für Frühgeburten bereitstellt. Wenn Sie Ihren Mutterschaftsurlaub verschieben und wieder arbeiten gehen, müssen Sie schreiben, um dem DEASP mitzuteilen, wer Ihr Mutterschaftsgeld aussetzen wird. Wenn das Baby entlassen wird, muss Ihr Hausarzt oder Krankenhausarzt schreiben, um das DEASP zu informieren. Sie sollten dann wieder mutterschaftsgeld erhalten. Alle Dokumente, die Sie an die DEASP senden, müssen Ihre persönliche Nummer des öffentlichen Dienstes (PPS-Nummer) enthalten. Wenn die Schwangerschaft die Arbeitsleistung des Arbeitnehmers während der 12 Wochen vor dem Fälligkeitsdatum beeinträchtigt, können Arbeitgeber verlangen, dass der Arbeitnehmer früher mit dem Mutterschaftsurlaub beginnt, indem er den Arbeitnehmer schriftlich benachrichtigt. Das Gesetz besagt, dass Sie nur dann Anspruch auf Mutterschaftsurlaub und Bezahlung haben, wenn Sie Ihren Arbeitgeber gekündigt haben, daher ist es sehr wichtig, dass Sie es Ihrem Arbeitgeber so schnell wie möglich mitteilen. Ihr Arbeitgeber kann sich nicht weigern, Ihnen Urlaub zu gewähren und zu zahlen, aber Ihr Mutterschaftsgeld beginnt erst, wenn Sie dies mitgeteilt haben. Es ist wichtig, sich bewusst zu sein, dass die Anspruchsvoraussetzungen für Leistungen der Arbeitsversicherung und die Berechtigung, einen arbeitsplatzgeschützten Urlaub in Alberta zu nehmen, unterschiedlich sein können. Für weitere Informationen zur Beschäftigungsversicherung wenden Sie sich bitte an die kanadische Regierung.

Teil 2, Abteilung 7 des Kodex für Beschäftigungsnormen legt die Regeln für Mutterschafts- und Elternurlaub fest. Die Rechtsvorschriften berechtigen berechtigte Arbeitnehmer zu einem Urlaub ohne Bezahlung, an dessen Ende sie in ihrem gleichen oder gleichwertigen Arbeitsplatz wieder eingestellt werden müssen. Wenn Sie während Ihrer Erwerbstätigkeit schwanger werden, haben Sie das Recht, 26 Wochen Mutterschaftsurlaub zu nehmen. Sie können diese Auszeit von der Arbeit von Vollzeit-, Gelegenheits- oder Teilzeitbeschäftigung nehmen, egal wie lange Sie für Ihren Arbeitgeber gearbeitet haben. Der früheste Zeitpunkt, den Sie wählen können, um Ihren Mutterschaftsurlaub zu beginnen, ist 11 Wochen, bevor Ihr Baby fällig ist. Es liegt an Ihnen zu entscheiden, wann Sie Ihren Mutterschaftsurlaub beginnen möchten, und Sie müssen Ihren Arbeitgeber über das Datum informieren, an dem Sie Ihren Mutterschaftsurlaub bis zum Ende der 15. Woche beginnen möchten, bevor Ihr Baby fällig ist.

Previous post:

Next post: